Antikondensbeschichtung: Vlies bei Trapezblechen und Dachpfannenprofilen. Ja oder Nein?

Vliesbeschichtung

Je nach Anwendungszweck ist es zu empfehlen, dass Pfannebleche oder Trapezbleche vom Werk aus mit einer Vliesbeschichtung (Antikondensbeschichtung) versehen werden. Durch diese Beschichtung wird das Abtropfen von Kondenswasser verhindert. Des Weiteren bietet die Beschichtung den Vorteil, dass die Geräuschentwicklung bei Hagel und Regen verringert wird. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Verwendung einer Vliesbeschichtung nur bei nachstehenden Voraussetzungen genutzt werden sollte:

  • Keine isolierende Schicht unter den Dachpfannen. Das Dach muss offen sein – sonst Schimmelbildung!
  • Damit das Vlies wieder abtrocknen kann, muss für eine ständige Belüftung gesorgt werden
  • Mindestdachneigung von 7°
  • Verarbeitung von Vlieslack bei Überlappungs- und Traufbereichen

Wir haben ein Informationsblatt über die Antikondensbeschichtung für Sie. Den Download finden Sie hier.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Trapezblech T35DR/1050 - Wand - Verschiedene Farben Trapezblech T35DR/1050 - Wand - Verschiedene Farben
10,91 €
Dachpfannenprofil Szafir® Dachpfannenprofil Szafir®
11,99 €